Haupt Wie Es Funktioniert So zeigen Sie SharePoint im Datei-Explorer an

Veröffentlicht In Wie Es Funktioniert

13 min read · 24 days ago

Share 

So zeigen Sie SharePoint im Datei-Explorer an

So zeigen Sie SharePoint im Datei-Explorer an

Übersicht über SharePoint

SharePoint? Dabei handelt es sich um ein Microsoft-Tool, das von Unternehmen verwendet wird, um Teams bei der Zusammenarbeit zu unterstützen und Dokumente an einem Ort zu speichern. Sie können auf Dateien zugreifen, mit Kollegen chatten und Arbeitsabläufe vereinfachen. Was wäre, wenn Sie Ihre SharePoint-Dateien wie jeden anderen Ordner auf Ihrem Computer anzeigen könnten? Du kannst! Durch die Zuordnung eines Netzlaufwerks können Sie schnell auf Ihre SharePoint-Bibliothek zugreifen.

So checken Sie SharePoint im Datei-Explorer aus:

  1. Öffnen Sie Ihre SharePoint-Site und gehen Sie zu der Bibliothek oder dem Ordner, den Sie zuordnen möchten.
  2. Klicken Sie im Menüband auf die Registerkarte „Bibliothek“ und wählen Sie „Mit Explorer öffnen“.
  3. Klicken Sie dann auf „Netzlaufwerk zuordnen“ und befolgen Sie die Anweisungen, um ihm einen Laufwerksbuchstaben zu geben.

Das ist es! Sie sehen nun im Datei-Explorer unter „Dieser PC“ ein neues Symbol, das Ihrer SharePoint-Bibliothek oder Ihrem SharePoint-Ordner entspricht. Sie können Dateien problemlos zwischen SharePoint und Ihrem lokalen Computer verschieben. Um Zeit und Mühe zu sparen, wählen Sie beim Zuordnen Ihres Netzlaufwerks „Bei der Anmeldung wiederherstellen“ aus. Auf diese Weise ist das zugeordnete Laufwerk immer verfügbar, wenn Sie sich an Ihrem Computer anmelden. Jetzt können Sie SharePoint wie nie zuvor erkunden!

Windows-Cache leeren

Möglichkeiten zum Anzeigen von SharePoint im Datei-Explorer

Haben Sie Schwierigkeiten, SharePoint im Datei-Explorer anzuzeigen? Mach dir keine Sorgen! Hier sind einige großartige Möglichkeiten, dies zu erreichen:

  1. Installieren Sie eine moderne Version des Internet Explorers. Das ist ein Muss.
  2. Öffnen Sie die gewünschte SharePoint-Site im IE und wählen Sie in der Symbolleiste „Synchronisieren“ aus. Dadurch werden Sie aufgefordert, OneDrive for Business zu installieren, falls es nicht vorhanden ist.
  3. Melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen für das SharePoint-Konto an.
  4. Gehen Sie zum Datei-Explorer und wählen Sie OneDrive – [Name Ihrer Organisation]. Dadurch werden alle synchronisierten SharePoint-Dateien und -Ordner angezeigt.
  5. Um bestimmte Ordner hinzuzufügen, wählen Sie und dann „Zu meinem OneDrive hinzufügen“ aus. Sie werden im SharePoint-Ordner angezeigt.
  6. Aktivieren Sie den Offline-Zugriff auf Dateien und Ordner, an denen Sie ohne Internet arbeiten möchten.

Beachten Sie, dass diese Funktion möglicherweise nicht in allen Versionen von Windows- oder Office Suite-Anwendungen verfügbar ist. Einige Dateitypen werden möglicherweise nicht synchronisiert oder können über den Datei-Explorer nicht aufgerufen werden.

Wussten Sie, dass diese Funktionalität bereits 2016 mit dem veröffentlicht wurde? Windows 10 Creators-Update ? Seitdem aktualisiert Microsoft es, um es zuverlässiger und benutzerfreundlicher für diejenigen zu machen, die SharePoint-Inhalte in ihr lokales Dateisystem integrieren möchten. Verabschieden Sie sich also von der Mühe des SharePoint-Zugriffs mit dieser einfachen, aber effektiven Lösung WebDAV-Lösung !

Verwenden von WebDAV für SharePoint Access im Datei-Explorer

Um im Datei-Explorer einfachen Zugriff auf SharePoint zu erhalten, können Sie WebDAV verwenden. In diesem Abschnitt wird mithilfe der Unterabschnitte „Installieren und Konfigurieren von WebDAV unter Windows 10“ und „Zuordnen von SharePoint als Netzwerklaufwerk im Datei-Explorer“ erläutert, wie Sie dies effizient durchführen können.

WebDAV unter Windows 10 installieren und konfigurieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um WebDAV unter Windows 10 zu installieren und zu konfigurieren:

  1. Desktop Experience installieren:
    • Gehen Sie zu „Systemsteuerung“.
    • Öffnen Sie „Programme und Funktionen“.
    • Klicken Sie auf „Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren“.
    • Wählen Sie „Desktop-Erlebnis“ aus der Liste.
    • OK klicken'.
    • Starte deinen Computer neu.
  2. WebDAV-Veröffentlichung aktivieren:
    • Drücken Sie die Windows-Taste + R.
    • Geben Sie inetmgr ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    • Erweitern Sie im Fenster Internet Information Services (IIS) Manager den Servernamen im linken Bereich.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Sites“ und wählen Sie „Website hinzufügen“.
    • Geben Sie einen Namen für die Website ein.
    • Wählen Sie einen physischen Pfad für die Site-Dateien.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Anonymen Zugriff auf diese Website zulassen“.
    • Fügen Sie unter „Bindungen“ eine neue Bindung hinzu mit Typ: http, IP-Adresse: Alle nicht zugewiesen, Port: 80, Hostname: leer lassen.
    • Klicken Sie auf OK, um die Website zu erstellen.
  3. Erstellen Sie eine WebDAV-Veröffentlichungsregel:
    • Öffnen Sie den IIS-Manager erneut.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neu erstellte Website und klicken Sie auf „Virtuelles Verzeichnis hinzufügen“.
    • Geben Sie als Alias ​​„WebDAV“ ein.
    • Navigieren Sie für den physischen Pfad zu „C:WindowsWebDAV“.
    • Aktivieren Sie oben im Abschnitt „Virtuelles Verzeichnis“ alle drei Kontrollkästchen: Lesen, Schreiben, Besuche protokollieren.
  4. Richten Sie WebDAV im Datei-Explorer unter Windows 10 ein:
    • Öffnen Sie den Datei-Explorer (Win + E).
    • Klicken Sie auf Computer > Netzlaufwerk zuordnen > Mit einer Website verbinden, auf der Sie Dokumente und Bilder speichern können.
    • Wählen Sie „Benutzerdefinierten Netzwerkstandort auswählen“ > „Weiter“.
    • Geben Sie |_+_| ein.
    • Hinweis: Ersetzen Sie ihn durch Ihren tatsächlichen Domainnamen.
    • Klicken Sie auf „Fertig stellen“ und geben Sie dann Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Beim Einrichten von WebDAV ist es wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Internet Information Services (IIS)-Manager ordnungsgemäß funktioniert. Ein Kunde erlebte die Bedeutung von WebDAV, als seine Website während eines wichtigen Projekts ausfiel. Der einzige Weg, auf ihre Serverdateien zuzugreifen, war der Datei-Explorer mit WebDAV. Verwandeln Sie Ihr SharePoint mit WebDAV und Datei-Explorer in ein Drive-Thru-Erlebnis!

Zuordnen von SharePoint als Netzwerklaufwerk im Datei-Explorer

Ordnen Sie SharePoint als Netzwerklaufwerk im Datei-Explorer zu! Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf Dieser PC.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Netzlaufwerk zuordnen.
  3. Wählen Sie den Laufwerksbuchstaben und geben Sie die URL Ihrer SharePoint-Site ein.

Erleben Sie den Komfort des Zugriffs auf SharePoint-Bibliotheken im Datei-Explorer! Sparen Sie Zeit, optimieren Sie die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und erleichtern Sie die Arbeit aus der Ferne.

Wenn Sie jedoch Dateien über 50 MB hochladen oder für Ihre Arbeit einen Versionsverlauf benötigen, kann die Zuordnung als Netzlaufwerk die Funktionalität einschränken. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, Microsoft empfiehlt die Verwendung von WebDAV-Clientinstallationen über dem Betriebssystemstandard und der Browseranmeldung.

Viel Spaß beim Teilen!

Zugriff auf SharePoint-Bibliotheken im Datei-Explorer

Um im Datei-Explorer auf SharePoint-Bibliotheken zuzugreifen, ist die Synchronisierung von SharePoint-Bibliotheken mit OneDrive for Business die Lösung. Dieser Unterabschnitt ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihre SharePoint-Dateien zu verwalten.

Synchronisieren von SharePoint-Bibliotheken mit OneDrive for Business

Sind Sie bereit, SharePoint-Bibliotheken mit OneDrive for Business zu synchronisieren? So geht's in drei einfachen Schritten:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem OneDrive for Business-Konto an.
  2. Gehen Sie im SharePoint-Menüband auf die Schaltfläche „Synchronisieren“ und wählen Sie die Bibliothek aus, die Sie synchronisieren möchten.
  3. Wählen Sie aus, wo die Bibliothek gespeichert werden soll, und klicken Sie auf „Jetzt synchronisieren“.

Bedenken Sie jedoch, dass zum Aktualisieren der Dateien immer noch ein manueller Eingriff erforderlich ist. Um die Synchronisierung zu vereinfachen, verwenden Sie Microsoft Flow- oder PowerShell-Automatisierungstools. Dies garantiert zeitnahe und genaue Aktualisierungen.

Halten Sie außerdem die Dateinamen anhand einfacher Konventionen organisiert. Erstellen Sie beispielsweise aussagekräftige Ordnernamen und verwenden Sie Standardbenennungskonventionen. Dies hilft jedem, Dateien schnell zu finden und die Daten sauber zu halten.

Durch die Synchronisierung von SharePoint-Bibliotheken mit OneDrive for Business wird die Zusammenarbeit und der Austausch wesentlich reibungsloser, während alles an einem Ort bleibt. Genießen!

Haben Sie Probleme beim Zugriff auf SharePoint im Datei-Explorer? Werden Sie Detektiv und lösen Sie das Rätsel. Sie werden in kürzester Zeit erfolgreich sein!

Fehlerbehebung für SharePoint Access im Datei-Explorer

Um SharePoint-Zugriffsprobleme im Datei-Explorer zu beheben, müssen Sie die häufigen Fehler verstehen, die beim Zugriff auf SharePoint im Datei-Explorer auftreten. Auf diese Weise erfahren Sie, wie Sie diese SharePoint-Zugriffsprobleme beheben können. In diesem Abschnitt stellen wir zwei Unterabschnitte vor – häufige Fehler beim Zugriff auf SharePoint im Datei-Explorer und wie man SharePoint-Zugriffsprobleme im Datei-Explorer behebt.

Häufige Fehler beim Zugriff auf SharePoint im Datei-Explorer

Beheben Sie SharePoint-Zugriffsprobleme im Datei-Explorer? Diese häufigen Fehler und Tipps zur Fehlerbehebung helfen:

  • Zugriff verweigert – Keine Berechtigungen? Fragen Sie Ihren Administrator!
  • Ordner nicht gefunden – Überprüfen Sie mit PowerShell, ob es gelöscht oder verschoben wurde.
  • SPFSOE-Drosselung – Vermeiden Sie Massenverschiebungen von Dateien oder versuchen Sie es nach einer Stunde erneut.
  • Veraltete Anmeldeinformationen – Geben Sie aktuelle Office 365-Kontodaten ein.
  • Veralteter Sync-Client – Update-Prozeduren können helfen.

Deaktivieren Sie „Einstellungen automatisch erkennen“ in den LAN-Einstellungen, um die meisten Fehler zu umgehen.

Löschen Sie außerdem den Windows-Anmeldeinformationsmanager für regelmäßige Speicherversionen! Problem gelöst!

So beheben Sie SharePoint-Zugriffsprobleme im Datei-Explorer

Der Zugriff auf SharePoint-Dateien über den Datei-Explorer kann mühsam sein. Hier sind 5 einfache Schritte zur Behebung:

  1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und Berechtigungen.
  2. Löschen Sie Ihren Browser-Cache, Ihre Cookies und temporären Dateien.
  3. Verwenden Sie eine unterstützte Version von Internet Explorer oder Microsoft Edge.
  4. Deaktivieren Sie „Einstellungen automatisch erkennen“ unter „Internetoptionen“ -> „LAN-Einstellungen“.
  5. Wenn alles andere fehlschlägt, wenden Sie sich an den SharePoint-Administrator oder die IT-Abteilung, um Hilfe zu erhalten.

Wenn der Zugriff auf den Datei-Explorer nicht reibungslos funktioniert, kann die Zusammenarbeit beeinträchtigt werden. Eine rechtzeitige Fehlerbehebung ist der Schlüssel zu einem ausgefeilten Arbeitsablauf. Befolgen Sie diese Tipps und Ihr Datei-Explorer wird so frisch wie ein Dokument sein!

Abschluss

Entdecken Sie, wie Sie SharePoint im Datei-Explorer anzeigen können! Dieser Artikel enthält detaillierte Schritte und Richtlinien, damit Benutzer über eine vertraute Benutzeroberfläche auf ihre Dateien zugreifen können. Diese einfachen Schritte helfen bei der Verwaltung von Dokumenten, sparen Zeit und steigern die Produktivität. Darüber hinaus lassen sich SharePoint und Datei-Explorer integrieren und schaffen so ein einheitliches Erlebnis, sodass kein Wechsel zwischen Anwendungen erforderlich ist. Mit diesem Tool können sich Benutzer auf ihre Aufgaben konzentrieren, ohne sich um die Verwaltung von Dateien kümmern zu müssen.

Ein hilfreiches Beispiel ist, wie diese Funktion die Zusammenarbeit zwischen Teammitgliedern ermöglicht, indem sie Zugriff auf synchronisierte Versionen ermöglicht. Dies steigert Arbeitsabläufe und Verantwortlichkeit. Das hat eine gemeinnützige Organisation herausgefunden. Sie hatten Probleme, Dokumente in SharePoint zu finden, aber nachdem sie herausgefunden hatten, wie man SharePoint im Datei-Explorer anzeigt, stieg die Produktivität. Diese kleine Verbesserung hatte große Auswirkungen auf die Mission der Organisation.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann ich SharePoint im Datei-Explorer anzeigen?

Um SharePoint im Datei-Explorer anzuzeigen, müssen Sie SharePoint in Ihrem Webbrowser öffnen und zu der Dokumentbibliothek navigieren, die Sie anzeigen möchten. Klicken Sie im oberen Menüband auf „Mit Explorer öffnen“ und SharePoint wird automatisch im Datei-Explorer geöffnet.

2. Warum wird SharePoint nicht in meinem Datei-Explorer angezeigt?

Wenn SharePoint nicht in Ihrem Datei-Explorer angezeigt wird, kann dies verschiedene Gründe haben. Ein häufiges Problem besteht darin, dass Ihr Computer möglicherweise nicht der Domäne beigetreten ist. Alternativ ist Ihre SharePoint-Site möglicherweise nicht für die Verwendung des WebDAV-Protokolls konfiguriert. Wenden Sie sich zur weiteren Fehlerbehebung an Ihre IT-Abteilung.

3. Kann ich im Datei-Explorer von jedem Gerät aus auf SharePoint zugreifen?

Ja, Sie können im Datei-Explorer von jedem Gerät aus auf SharePoint zugreifen, das Zugriff auf Ihre SharePoint-Site hat, sofern dieses Gerät das WebDAV-Protokoll unterstützt. Dazu gehören Windows- und Mac-Betriebssysteme.

4. Wie kann ich SharePoint für die Zusammenarbeit mit dem Datei-Explorer konfigurieren?

Um SharePoint für die Arbeit mit dem Datei-Explorer zu konfigurieren, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Ihre SharePoint-Site das WebDAV-Protokoll verwendet. Von dort aus müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Computer so eingerichtet ist, dass er WebDAV-Verbindungen zulässt. Erkundigen Sie sich bei Ihrer IT-Abteilung nach spezifischen Anweisungen für Ihr Unternehmen.

5. Was mache ich, wenn ich SharePoint im Datei-Explorer nicht öffnen kann?

Wenn Sie SharePoint nicht im Datei-Explorer öffnen können, müssen Sie möglicherweise Ihren Browser-Cache und Ihre Cookies löschen oder die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers überprüfen. Möglicherweise müssen Sie auch sicherstellen, dass der WebDAV-Dienst auf Ihrem Computer ausgeführt wird. Erkundigen Sie sich bei Ihrer IT-Abteilung nach konkreteren Schritten zur Fehlerbehebung.

6. Kann ich SharePoint-Dateien direkt im Datei-Explorer bearbeiten?

Sie können SharePoint-Dateien zwar im Datei-Explorer anzeigen, sie jedoch nicht direkt bearbeiten. Um Änderungen vorzunehmen, müssen Sie die Dateien in den jeweiligen Anwendungen (z. B. Microsoft Word oder Excel) öffnen. Speichern Sie die Änderungen in der Anwendung und sie werden automatisch mit der SharePoint-Site synchronisiert.


Hinterlasse Einen Kommentar

Zu Diesem Thema

Im Trend e-music

So ändern Sie die Microsoft-PIN
So ändern Sie die Microsoft-PIN
Erfahren Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Microsoft-PIN ganz einfach ändern können. Erhöhen Sie Ihre Sicherheit und greifen Sie mühelos auf Ihr Konto zu.
So entsperren Sie Microsoft Office 2007
So entsperren Sie Microsoft Office 2007
Erfahren Sie, wie Sie Microsoft Office 2007 mühelos entsperren und wieder Zugriff auf Ihre Dokumente und Dateien erhalten.
So finden Sie gespeicherte Passwörter in Microsoft Edge
So finden Sie gespeicherte Passwörter in Microsoft Edge
Erfahren Sie, wie Sie gespeicherte Passwörter in Microsoft Edge einfach finden. Entdecken Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen für den Zugriff auf und die Verwaltung Ihrer Passwörter.
So generieren Sie einen QR-Code für Microsoft Authenticator
So generieren Sie einen QR-Code für Microsoft Authenticator
Erfahren Sie, wie Sie ganz einfach einen QR-Code für Microsoft Authenticator generieren und die Sicherheit Ihres Kontos verbessern.
So deinstallieren Sie Microsoft Edge von Windows 11
So deinstallieren Sie Microsoft Edge von Windows 11
Erfahren Sie, wie Sie Microsoft Edge ganz einfach von Windows 11 deinstallieren und Ihr Surferlebnis optimieren.
So drucken Sie einen Umschlag in Microsoft Word
So drucken Sie einen Umschlag in Microsoft Word
Erfahren Sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie einen Umschlag in Microsoft Word drucken. Erstellen Sie ganz einfach professionelle Umschläge für alle Ihre Mailing-Anforderungen.
So entfernen Sie die Textfeldkontur in Microsoft Word
So entfernen Sie die Textfeldkontur in Microsoft Word
Erfahren Sie, wie Sie den Textfeldumriss in Microsoft Word einfach entfernen. Verbessern Sie die Formatierung Ihres Dokuments mit dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung.
So erstellen Sie ein Genogramm in Microsoft Word
So erstellen Sie ein Genogramm in Microsoft Word
Erfahren Sie, wie Sie mühelos ein Genogramm in Microsoft Word erstellen. Meistern Sie mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung die Kunst, Familienbeziehungen zu visualisieren.
5 kontinuierliche Verbesserungsschritte zur Prozessoptimierung
5 kontinuierliche Verbesserungsschritte zur Prozessoptimierung
Kontinuierliche Verbesserung ohne Datenerfassung ist wie querfeldein ohne Schilder oder Karte zu fahren. Die Datenerfassung ist für Verbesserungen von entscheidender Bedeutung, denn ohne sie gibt es keinen wirklichen Beweis dafür, dass überhaupt ein Problem besteht. Warum nehmen Sie Verbesserungen vor? Ist es wirklich ein Problem, oder sind Sie nur durch Frustration verzerrt?
So stornieren Sie einen Scheck in QuickBooks
So stornieren Sie einen Scheck in QuickBooks
Erfahren Sie mit dieser kurzen Anleitung, wie Sie einen Scheck in QuickBooks entwerten können, um sicherzustellen, dass Sie eine versehentliche Entwertung problemlos rückgängig machen und genaue Finanzunterlagen führen können.
So deinstallieren Sie Microsoft Defender (MD)
So deinstallieren Sie Microsoft Defender (MD)
Erfahren Sie, wie Sie Microsoft Defender einfach und effektiv deinstallieren. Entfernen Sie diese Antivirensoftware sicher von Ihrem Gerät.
So stornieren Sie PTO in Workday
So stornieren Sie PTO in Workday
Erfahren Sie in diesem prägnanten und informativen Artikel zum Thema „So kündigen Sie PTO am Arbeitstag“, wie Sie PTO am Arbeitstag stornieren können.